Eigene Story Levels

Habt ihr Fan-Artikel? Zeichnungen, Geschichten, Karten oder Charaktere selbst erstellt. Alles hier rein.
cyberfee
TSW Team
Posts: 1398
Joined: 20. March 2008 22:40
Most liked Charakter: Cyberfee, Candi Skyler, Zirkusdirektorin, Affe
You have the follow Games: TS, TS2 and TSFP
Location: Schweiz

Eigene Story Levels

Postby cyberfee » 2. December 2008 12:29

EDIT: Hab den Beitrag gelöscht, weil er zu viele Rechtschreibfehler hatte >.< Werde ihn dann irgendwann neu schreiben, damit das ganze hier auch einen Sinn ergibt :3
Last edited by cyberfee on 28. February 2011 21:32, edited 3 times in total.



User avatar
Artur
TSW Team
Posts: 2895
Joined: 20. March 2008 22:22
Most liked Charakter: TS2: Cyberfee, TS FP: Arial DaVinci
You have the follow Games: TS, TS2 and TSFP
Location: Bayern, Deutschland
Contact:

Re: Eigene Story Levels

Postby Artur » 20. April 2009 02:20

Also wenn ich mir das so durchlese finde ich das doch recht seltsam und es ist bestimmt verwirrend durch die Häusergänge zu irren und einen Weg zu suchen. Bei den Charakteren kann ich nur sagen, dass sie überhaupt nicht zu TimeSplitters passen. Ich wüsste nicht, das ein TimeSplittersteil irgendwelche französisch aussehende Charaktere enthält.

Die Idee für eigene Story Levels ist super, aber müsste zu TimeSplitters passen.
Versteckter Inhalt:
Image
XLink: Sierron | XBox-Live: Sierron | Steam: Sierron
Thema Nintendo Gamecube Emulator: wrote:Kann mir bitte jemand den richtigen emulator und wind waker schicken über icq

User avatar
Orochi-Zero
TSW Team
Posts: 2064
Joined: 23. June 2008 15:18
Most liked Charakter: Sturmsoldat, Verschleierter Swat, Korumpe, Jo-Beth Casey, Zeitenkiller, Untoter Priester
Location: Nähe Frankfurt am Main
Contact:

Re: Eigene Story Levels

Postby Orochi-Zero » 20. April 2009 20:10

Monastery 1915

Noch immer tobte der erste Weltkrieg und jenseits der Fronten geschehen seltsame Dinge. Gefallene Soldaten und andere längst Tote stehen wieder auf und erheben sich aus den Gräbern. Zur selben Zeit wurde ein Kloster durch Bomben erschüttert und dessen Kellergewölbe und Katakomben werden freigelegt. Aus dem Inneren hört man seltsame Geräusche und die Ordensschwestern erzählen von Stimmen, die ihre Gedanken durchdringen und nach ihnen rufen. Das Kloster selbst dient seit dem Krieg als Lazarett und jede Nacht verschwinden regelmäßig Soldaten, die sich am Tag zuvor schwer verwundet in den Betten befanden und bereits im Sterben lagen...

Der Grund für die seltsamen Vorkomnisse ist ein Abt, der zur Zeit der Inquisition ermordet wurde und sich nun nach Rache sehnt... Er wurde durch die seltsamen Kräfte eines Zeitenkristalles erweckt, der in einer Kiste in der Erde lag und durch die Explosion hinab in die Katakomben fiel.

Figuren:

Schwester Constance Misere:

Constance ist eine Vorfahrin von Jaques Misere. Sie ist seit ihrem achtzehnten Lebensjahr Ordensschwester und hat es sich zur Aufgabe gemacht, den verletzten Soldaten zu helfen. Die jüngsten Ereignisse zwingen sie dazu, selbst zur Waffe zu greifen und als Gottes Urteil die Untoten zu bekämpfen. Den Grund, weshalb sie eine Waffe tragen darf, schreibt sie einer Vision zu, in der sie eine unbekannte und kaum zu erkennende Gestalt sieht. Das soll ihrer Meinung nach Gott gewesen sein, der ihr persönlich die Aufgabe erteilt hat, zu Feuer und Schwert in Form von einem Karabiner mit Bajonett zu greifen und dem dämonischen Treiben in den Katakomben ein Ende zu setzen.


Karl Vettel:

Eigentlich ein deutscher Soldat, der als Kriegsgefangener ins Kloster gebracht wurde. Durch seine leichten Verletzungen ist er in der Lage, sich dem Treiben unterhalb des Klosters zu stellen und gemeinsam mit Schwester Constance sich durch die Gräber zu kämpfen, um den Ursprung für die Untoten zu suchen.
Image
Image

cyberfee
TSW Team
Posts: 1398
Joined: 20. March 2008 22:40
Most liked Charakter: Cyberfee, Candi Skyler, Zirkusdirektorin, Affe
You have the follow Games: TS, TS2 and TSFP
Location: Schweiz

Re: Eigene Story Levels

Postby cyberfee » 20. April 2009 20:53

Artur wrote:Also wenn ich mir das so durchlese finde ich das doch recht seltsam und es ist bestimmt verwirrend durch die Häusergänge zu irren und einen Weg zu suchen. Bei den Charakteren kann ich nur sagen, dass sie überhaupt nicht zu TimeSplitters passen. Ich wüsste nicht, das ein TimeSplittersteil irgendwelche französisch aussehende Charaktere enthält.

Die Idee für eigene Story Levels ist super, aber müsste zu TimeSplitters passen.


Wer dachte damals das es eine Priesterin für TS gibt? Das hätte früher auch nicht dazu gepasst (gibt ja eine in TS4).. wieso sollte es dann keine Französische Charakter geben, schliesslich gibt es berreits Ninja, Roboter, Wächter und alles mögliche, ich denke es passts chon zu Timesplitters, das mit denn Häusern stimmt, vielleicht sollten dann ein paar einfach abgesperrt sein. Aber bestimmt ne menge offen, so das mans elbst entscheiden kann wo und wie man zum Ziel gelangt^^

User avatar
Artur
TSW Team
Posts: 2895
Joined: 20. March 2008 22:22
Most liked Charakter: TS2: Cyberfee, TS FP: Arial DaVinci
You have the follow Games: TS, TS2 and TSFP
Location: Bayern, Deutschland
Contact:

Re: Eigene Story Levels

Postby Artur » 20. April 2009 21:18

Aurica wrote:
Artur wrote:Also wenn ich mir das so durchlese finde ich das doch recht seltsam und es ist bestimmt verwirrend durch die Häusergänge zu irren und einen Weg zu suchen. Bei den Charakteren kann ich nur sagen, dass sie überhaupt nicht zu TimeSplitters passen. Ich wüsste nicht, das ein TimeSplittersteil irgendwelche französisch aussehende Charaktere enthält.

Die Idee für eigene Story Levels ist super, aber müsste zu TimeSplitters passen.


Wer dachte damals das es eine Priesterin für TS gibt? Das hätte früher auch nicht dazu gepasst (gibt ja eine in TS4).. wieso sollte es dann keine Französische Charakter geben, schliesslich gibt es berreits Ninja, Roboter, Wächter und alles mögliche, ich denke es passts chon zu Timesplitters, das mit denn Häusern stimmt, vielleicht sollten dann ein paar einfach abgesperrt sein. Aber bestimmt ne menge offen, so das mans elbst entscheiden kann wo und wie man zum Ziel gelangt^^

Joar das schon, aber das Aussehen der Charaktere selber passt nicht. Die schauen viel zu Normal aus (abgesehen von den Frisuren). Da müsste noch irgendwas beklopptes dabei sein, dass das Mädchen z. B. ein Junge ist oder so und der andere die / ihn die ganze Zeit anmacht, bis er erfährt, das es ein Junge ist xD Den Gesichtsausdruck des Typen müsste man dann sehen XD Zu Genial.

@Orochi-Zero: Joar, da passen dann die Nonnen und Priester gut rein - nur die Sache mit dem 1. Weltkrieg ist was abgekautes ... da müsste man sich was anderes überlegen.
Versteckter Inhalt:

Image
XLink: Sierron | XBox-Live: Sierron | Steam: Sierron
Thema Nintendo Gamecube Emulator: wrote:Kann mir bitte jemand den richtigen emulator und wind waker schicken über icq

User avatar
Orochi-Zero
TSW Team
Posts: 2064
Joined: 23. June 2008 15:18
Most liked Charakter: Sturmsoldat, Verschleierter Swat, Korumpe, Jo-Beth Casey, Zeitenkiller, Untoter Priester
Location: Nähe Frankfurt am Main
Contact:

Re: Eigene Story Levels

Postby Orochi-Zero » 20. April 2009 22:37

Gut, dann halt der zweite Weltkrieg... Von mir aus Vampir-Nazis oder so... Nur das wir dann wieder Hellsing haben...

Wobei ich nichts gegen Venom-Soldaten aus Return to Castle Wolfenstein hätte.

Außerdem zum Thema Franzosen:

Jaques Misere aus TimeSplitters (1) ist auch Franzose, mein Lieber. ;)
Image
Image

User avatar
Artur
TSW Team
Posts: 2895
Joined: 20. March 2008 22:22
Most liked Charakter: TS2: Cyberfee, TS FP: Arial DaVinci
You have the follow Games: TS, TS2 and TSFP
Location: Bayern, Deutschland
Contact:

Re: Eigene Story Levels

Postby Artur » 21. April 2009 00:31

Nun, da ich nicht im Besitz von TS bin, hab cih darüber leider keine Informationen. Es gibt ja auch Jasques de la Morte - der ist ja auch ein Franzose. Ich rede aber davon, dass dieser Typ von Charakteren, die sie da in TS reinpflanzen wollte, nicht in das TS-Schema passt. Ich hab keineswegs was gegen französisch aussehende Charaktere - nur was gehen Aurica's Versionen. (... klingt irgendwie Fies...)
Versteckter Inhalt:

Image
XLink: Sierron | XBox-Live: Sierron | Steam: Sierron
Thema Nintendo Gamecube Emulator: wrote:Kann mir bitte jemand den richtigen emulator und wind waker schicken über icq

User avatar
Orochi-Zero
TSW Team
Posts: 2064
Joined: 23. June 2008 15:18
Most liked Charakter: Sturmsoldat, Verschleierter Swat, Korumpe, Jo-Beth Casey, Zeitenkiller, Untoter Priester
Location: Nähe Frankfurt am Main
Contact:

Re: Eigene Story Levels

Postby Orochi-Zero » 21. April 2009 12:13

Doch, da hast Du was gegen französische Charaktere gesagt... *nach unten deutet und grinst*

Artur wrote:Bei den Charakteren kann ich nur sagen, dass sie überhaupt nicht zu TimeSplitters passen. Ich wüsste nicht, das ein TimeSplittersteil irgendwelche französisch aussehende Charaktere enthält.


Und schön, dass Du zu Aurica fies bist. Sonst war ich ja immer angeblich derjenige, der sie ärgern würde... :)

Zurück zum Thema:

Erster Weltkrieg ist eigentlich gar nicht so wirklich ausgelutscht...

Gibt doch eigentlich keinen "wirklichen" Shooter, der das Thema behandelt. OK, World War Zero bzw. Iron Storm spielt in einem Ersten Weltkrieg, wobei dieser fiktiv ist und bereits 30 Jahre andauerte. Und bei The Darkness kommt auch der Erste Weltkrieg als Rand-Level vor...
Image
Image

User avatar
Artur
TSW Team
Posts: 2895
Joined: 20. March 2008 22:22
Most liked Charakter: TS2: Cyberfee, TS FP: Arial DaVinci
You have the follow Games: TS, TS2 and TSFP
Location: Bayern, Deutschland
Contact:

Re: Eigene Story Levels

Postby Artur » 21. April 2009 20:42

Ich werd am besten nichts mehr sagen, sonst wird mir hier alles falsch vestanden und schon bald hab ich die Franzosen am Hals xD

Nunja, wenn das so ist, dann lass es halt so. Ist ja dein eigenes Level, du musst entscheiden wie es aussieht. Ich hab nur mal so gemeint, weil es ja bei TS sofern nur eigene Kriege waren.
Versteckter Inhalt:

Image
XLink: Sierron | XBox-Live: Sierron | Steam: Sierron
Thema Nintendo Gamecube Emulator: wrote:Kann mir bitte jemand den richtigen emulator und wind waker schicken über icq

User avatar
Orochi-Zero
TSW Team
Posts: 2064
Joined: 23. June 2008 15:18
Most liked Charakter: Sturmsoldat, Verschleierter Swat, Korumpe, Jo-Beth Casey, Zeitenkiller, Untoter Priester
Location: Nähe Frankfurt am Main
Contact:

Re: Eigene Story Levels

Postby Orochi-Zero » 21. April 2009 21:59

Nicht ganz. ;)

Bestes Beispiel Future Perfect...

Bei Captain Ash war es Schottland, bei Harry Tipper war es der Kampf gegen Khallos etc. ^^
Image
Image

cyberfee
TSW Team
Posts: 1398
Joined: 20. March 2008 22:40
Most liked Charakter: Cyberfee, Candi Skyler, Zirkusdirektorin, Affe
You have the follow Games: TS, TS2 and TSFP
Location: Schweiz

Re: Eigene Story Levels

Postby cyberfee » 16. February 2012 00:22

2023 - Mutanten-Viertel - Rabone

Einsatz-Besprechung:

Wir befinden uns im Jahr 2026 im grössten Stadt-Viertel Rabones. Schon seit 2022 gab es Zeichen auf ausserirdische Aktivitäten. Zeichen in Kornfeldern, Entführungen und seltsame Strahlen in der Nacht. Nach einigen Jahren zeigten sich dann wirklich die Ausseriridischen - UFO's attackierten die Stadt. Seltsamerweise wurde nur ein Stadt-Viertel angegriffen. Die Aliens sind anscheinend auf der suche nach etwas bestimmten. Und es befindet sich anscheinend genau nur in diesem Stadt-Viertel. Auf der Suche nach der georteten Kraft, haben die Aliens das ganze Stadt-Viertel durchgesucht - aber nichts wirklich zerstört. Sie interessieren sich also wirklich nur für das eine. Die Eingänge in die Stadt wurden gesperrt und hier greiffen wir jetzt an. Dringen sie in die Stadt ein und suchen sie nach dem Zeitkristall bevor es die Alien tun. Mit den UFO's wird der Kristall geortet, sobald die Daten heruntergeladen und vollständig sind. Dringen sie auf ihrem Weg in die UFO's hinein, besorgen sie sich die Daten und aktivieren sie die Selbstzerstörung in jedem UFO. Nach jedem UFO erhalten sie noch etwas mehr Zeit. Sobald alle UFO's zerstört sind und sie alle Daten und Infos haben, erhalten sie den genauen Standort des Zeitkristalls. Doch passen sie auf. Es wird ein mächtiger Angriff eines riesen UFOs geplant. Passen sie auf die Aliens, die unbekannte Attackierung, die Polizei und die Timesplitters auf, nach dem sie den Zeitkristall gefunden haben.

Waffen:

Standartwaffe: Pistole, Uzi, Sci-Fi Waffe, Plasmagewehr, Laserwaffe, Alien-Waffe (Standart Waffe die die Aliens benutzen)
Versteckte Spezialwaffen: Wärmeraketen-Werfer, Sci-Fi Schrotflinte
Waffen die man selbst nicht aufnehmen kann: Strahlgewehr (Starke Waffe die die Aliens benutzen)

Level-Beschreibung:

Das LEvel spielt in einer normalen, modernen Stadt. Die Stadt ist nicht zerstört oder sonst irgendwie beschädigt. Die Stadt ist jedoch verlassen und abgesperrt. Es ist Tag und die Sonne sccheint. Der Himmel ist nicht bewölkt und es ist ein heisser Sommertag. Man läuft meistens nur auf den Strassen und manchmal kurz in kleinen Gebäuden. Man kann nicht in die Häusern, weil sie ganz normal abgeschlossen sind. Kreuzungen und andere Wege sind meistens mit Autos abgesperrt, aber sosnt befindet sich das ganze Level wirklich wie bei Chicago (TS2) nur auf einer Strasse. Die riesige UFO-Attacke ist dann auf einem grossen Parkplatz. Es erscheint ein riesiges UFO und ein kleineres und das ganze Level wird dunkel (Sonne wird abgedeckt), Aliens erscheinen wie beim Planeten X (TS2) und zwischen durch bleibt das kleinere UFO stehen und schiesst Laserschüsse um sich herum (die sehr stark verletzen). Das wechselt sich dann so ab. Man kann das kleinere UFO abschiessen und zerstören. Beim grossen muss man einfach alle Aliens töten. Nach der UFO-Attacke kommt man in einer Tiefengarage. Der Zeitkristall befindet sich ganz unten (6 Abteilungen). Dort wird man wieder von Aliens angegriffen und dann auch TimeSplitters. Sobald man den Zeitkristall eingesammelt hat, muss man nach ganz oben und dann ein Stück gerade aus bis zum Zeitportal. Dann ist der ganze Level rot und es herrscht nur noch Chaos. UFO's scheweben in der Luft und im Hintergrund durch und verdecken mehrmals die Sonne (was alles ganz dunkel macht für ein paar Sekunden). Bis zum Zeiportal muss man dann auch noch Laserschüssen und Strahlen ausweichen von den UFO's. Man kann sie nicht zerstören! Nur ausweichen und hindurchrenne und hoffen dass man nicht stirbt.

Charakter:

Cortez und Sarah, eine typische "Streberin", etwa 20 Jahre, die sich schon seit Jahren für Aliens und dergleichen interessiert. Sie treffen sich beide als Cortez erscheint und sie kann es kaum glauben. Cortez hat keine Zeit alles zu erklären und hat etwas Panik und will ständig von ihr fliehen. Doch sie lässt ihn nicht gehen und droht damit, allen zu erzählen was gerade passiert ist, denn ihr Vater arbeitet zufällgierweise auch noch bei einer geheimen Anlage und würde Cortez bis ans Lebensende jagen - was die ganze Zukunft verändern würde (da Cortez ja gar nicht in der Zeit existiert und die ganze Welt umsonst durchsucht wird). Cortez macht mit ihr einen Deal. Wenn sie mitkommt und auch die Aliens sehen darf und Bilder machen kann, erzählt sie keinem was, und lässt hn dann inruhe und vergisst ihn. Sie macht während dem Level oft unangebrachte Sprüche mit irgendwelchen Fakten und unpassende Streber-Witze die man selber nicht versteht. Bei den kleinen UFO's mit den Daten bleibt sie jeweils IMMER draussen stehen und wartet. Man muss also alleine in den kleinen UFO's die Aliens töten.
Bei der grossen UFO-Attacke wird sie von einem UFO, der kurz vorbeifliegt, mit einem Schleim "eingefroren". Ein Grund mehr für Cortez das grosse UFO zu zerstören. Denn danach verschwindet der Schleim... und sie sagt wieder irgendwas mit Fakten und wie der Schleim geschmeckt hat mit seltsamen Begriffen. Man kann sich denken wie Cortez darauf reagieren würde :) "Äh, ja. Alles klar, weiter...".




War etwas viel jetzt : ) Naja xD Es ist alles erfunden und ich hatte gerade Lust darauf. Glaub nicht, dass das alles jemand lesen wird xD Aber naja. Hat doch was originelles der Level, nicht? Passt doch auch irgendiwe zu TS. Fehlt nur noch das Feeling, aber die Idee passt schon. Finde ich :mrgreen:

User avatar
Ironhide
TSW Team
Posts: 740
Joined: 8. May 2010 09:52
You have the follow Games: TS, TS2 and TSFP
Location: Baden Württemberg nahe Ravensburg

Re: Eigene Story Levels

Postby Ironhide » 16. February 2012 19:33

also ich habs ganz gelesen ;) ... aber irgendwie klingt viel nach etwas das es in leicht abgewandelter form schon gibt ... es ist ziemlich gut aber halt etwas wenig echt neues ..... :thumbsup:
Image

cyberfee
TSW Team
Posts: 1398
Joined: 20. March 2008 22:40
Most liked Charakter: Cyberfee, Candi Skyler, Zirkusdirektorin, Affe
You have the follow Games: TS, TS2 and TSFP
Location: Schweiz

Re: Eigene Story Levels

Postby cyberfee » 16. February 2012 21:56

Ironhide wrote:also ich habs ganz gelesen ;) ... aber irgendwie klingt viel nach etwas das es in leicht abgewandelter form schon gibt ... es ist ziemlich gut aber halt etwas wenig echt neues ..... :thumbsup:


Wo denn? o.O Klar gibts Planet X. Aber das ist ja auch nicht wirklich eine alltägliche Stadt die von Aliens angegriffen wurde.


Return to “Fan-Bereich”



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest