TimeSplitters 4: Bei Crytek mal wieder im Gespräch

Post a reply


This question is a means of preventing automated form submissions by spambots.

BBCode is OFF
Smilies are OFF

Topic review
   

Expand view Topic review: TimeSplitters 4: Bei Crytek mal wieder im Gespräch

TimeSplitters 4: Bei Crytek mal wieder im Gespräch

Post by Orochi-Zero » 28. January 2011 19:46

Diese News habe ich bei play3.de gesichtet:
Crytek sprach mit CVG über die Möglichkeit, ein neues “Timesplitters”-Spiel zu entwickeln. Schon im letzten November sprachen die Jungs von Crytek UK (ehemals Free Radical Design) darüber, in welche Richtung sich ein neuer Teil entwickeln könnte.

Dieses Mal meldete sich Crytek CEO Cevat Yerli zu Wort: “Ja, wir haben darüber gesprochen, aber es wurde noch nichts bestätigt. Also mal sehen, was nach Crysis 2 passiert.”

“Ich arbeite gerne mit unseren britischen Freunden. Das Team hat problemlos Qualität geliefert. Unser Gedanke war, dass sie Spiele mit 80-85er Wertungen entwickelten - mit der richtigen Technologie, der Franchise und der richtigen Ausrichtung könnten sie die 90er Marke erreichen. Ich bin sicher, dass sie das schaffen können.”

Das Thema wird also weiterhin warm gehalten.

Diskussionsthema im Forum

Top