Halloween (2007)

Hier könnt ihr euch über Filme auslabern.
User avatar
Orochi-Zero
TSW Team
Posts: 2068
Joined: 23. June 2008 15:18
Most liked Charakter: Sturmsoldat, Verschleierter Swat, Korumpe, Jo-Beth Casey, Zeitenkiller, Untoter Priester
Location: Nähe Frankfurt am Main
Contact:

Halloween (2007)

Postby Orochi-Zero » 15. June 2009 21:03

Image

Originaltitel:
Halloween

Herstellungsland:
USA

Erscheinungsjahr:
2007

Genres:
Horror

Regie:
Rob Zombie

Darsteller:
Malcolm McDowell
Sheri Moon Zombie
Tyler Mane
Scout Taylor-Compton
Brad Dourif
Danielle Harris
William Forsythe
Daeg Faerch
Kristina Klebe
Skyler Gisondo
Danny Trejo
Hanna Hall

FSK:
Keine Jugendfreigabe (FSK KJ bzw. 18 Jahre)


Inhalt:

Im Alter von zehn Jahren ermordet Michael Myers (Tyler Mane) auf brutale und grausame Art seinen Stiefvater, seine ältere Schwester und deren Freund. Nach dieser Tat wird er von der Polizei verhaftet und man bringt ihn in eine Hochsicherheitsanstalt für psychisch schwer Gestörte. Doch diese drei Morde sind nicht die Letzten, die Mike Myers im Laufe seines Lebens noch begehen wird. Nach fünfzehn Jahren gelingt es ihm, durch einen fatalen Fehler des Wachpersonals, zu fliehen. Das Personal wird tot aufgefunden und von Mike Myers fehlt jede Spur. Die einzige Person, die Michal Myers und seine gefährliche Präsenz richtig einschätzen und deuten kann, ist Dr. Loomis (Malcolm McDowell). Er hat Mike Myers in den fünfzehn Jahren Haft genau studiert und über ihn ein Buch geschrieben. Er nimmt die Verfolgung auf und beschließt, Michael zu stoppen. Dessen Spur führt zurück nach Haddonfield, in den Heimatort von Michael Myers, wo alles anfing. Dort liegt Michael auf der Lauer, um seine jüngere Schwester Laurie (Scout Taylor-Compton), die damals noch ein kleines Kind war und nun das einzige andere lebende Mitglied der Familie Myers ist, zu finden. Passend zur Halloweennacht erscheint Mike Myers unter seiner Maske und richtet in dem Städtchen, das noch nach fünfzehn Jahren von der Bluttat weiß, ein Massaker an. So kehrt Michael Myers, der in seinem Geist noch immer ein zehnjähriger Junge geblieben ist, niemals eine intakte und harmonisierende Familie hatte und nur Hass, Leid und Elend kennt, nach Hause zurück...


Meine Meinung zu diesem Film:

Rob Zombies Remake vom ersten Halloween-Teil finde ich ganz gut. Doch es fällt zu sehr auf, dass der gute Rob zu sehr mit seinen Killern sympathisiert. Das selbe Gefühl kam mir schon bei "The Devils Rejects" und "Haus der 1000 Leichen" auf. Es ist ein bitterer Beigeschmack, dass Rob im Film indirekt Gründe sucht, die das Verhalten von Mike rechtfertigen anstatt einfach nur einen Horrorfilm abzuliefern, der neutral gehalten ist.

Meine Note für diesen Film:
7 von 10 Punkte


Image
Image

User avatar
Cortez
Held
Held
Posts: 2274
Joined: 9. January 2009 21:18
Most liked Charakter: TS FP = Cortez , Harry Tipper , Jo-Beth Casey , Captain Ash TS2 = Die Jungelkönigin , Korumpe Splitter TS1 = Harry Tipper , Mary-Beth Casey
You have the follow Games: TS, TS2 and TSFP
Location: Deutschland

Re: Halloween (2007)

Postby Cortez » 5. June 2010 10:08

Ich fand den Film sehr gut und war positiv überrascht, da ja nicht gerade alle Remakes gut sind. Den Film finde ich stellenweise so brutal, dass er mich sogar zum Nachdenken anregt. Da ist Rob Zombie meiner Meinung nach ganz hart an der Grenze. Ich fand den Film auf jeden Fall besser als den 2ten von Rob Zombie, denn der war total versaut.

User avatar
Orochi-Zero
TSW Team
Posts: 2068
Joined: 23. June 2008 15:18
Most liked Charakter: Sturmsoldat, Verschleierter Swat, Korumpe, Jo-Beth Casey, Zeitenkiller, Untoter Priester
Location: Nähe Frankfurt am Main
Contact:

Re: Halloween (2007)

Postby Orochi-Zero » 5. June 2010 19:42

Meinst Du den zweiten Halloween-Teil von Rob Zombie oder einen seiner anderen Filme?

Ich mag Rob Zombie nicht wirklich, weil er seine Killer in Szene stellt, als ob sie das Recht hätten, so zu sein, wie sie sind. Er sucht in seinen Filmen quasi nach Gründen, die ihr Verhalten bzw. Morden rechtfertigen.

Beispiel Michael Myers:

Sein Stiefvater war ein Arsch, seine Schwester war schlecht zu ihm und deren Freund auch, also bringt er einfach alle Drei um...
Image
Image

User avatar
Cortez
Held
Held
Posts: 2274
Joined: 9. January 2009 21:18
Most liked Charakter: TS FP = Cortez , Harry Tipper , Jo-Beth Casey , Captain Ash TS2 = Die Jungelkönigin , Korumpe Splitter TS1 = Harry Tipper , Mary-Beth Casey
You have the follow Games: TS, TS2 and TSFP
Location: Deutschland

Re: Halloween (2007)

Postby Cortez » 5. June 2010 21:16

Ich meinte den 2ten Halloweenfilm von Rob Zombie. Dort wurden alle Traditionen gebrochen wie z. B. dass Michael ohne Maske in einigen Szenen rumläuft. Und sie haben ihn zu monströs dargestellt. Ich hatte das Gefühl einen Gorilla anstatt einen Psychokiller zu sehen.


Return to “Filme”



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest