Zombie Killer

Hier könnt ihr euch über Filme auslabern.
User avatar
Orochi-Zero
TSW Team
Posts: 2068
Joined: 23. June 2008 15:18
Most liked Charakter: Sturmsoldat, Verschleierter Swat, Korumpe, Jo-Beth Casey, Zeitenkiller, Untoter Priester
Location: Nähe Frankfurt am Main
Contact:

Zombie Killer

Postby Orochi-Zero » 16. June 2009 17:57

Image

Originaltitel:
Onêchanbara: The Movie

Herstellungsland:
Japan

Erscheinungsjahr:
2008

Genres:
Action
Horror
Splatter

Regie:
Yôhei Fukuda

Darsteller:
Eri Otoguro
Chise Nakamura
Tomohiro Waki
Satoshi Hakuzen
Manami Hashimoto
Ai Hazuki
Hiroaki Kawatsure
Sari Kurauchi
Tomoya Nagai
Tarô Suwa
Tetsu Watanabe

FSK:
Freigegeben ab 16 Jahre


Inhalt:

"Zombie Killer" basiert auf einem japanischen Videospiel. Aya und Reiko jagen Dr. Sugari, der durch seine Experimente eine Zombiearmee geschaffen hat und Tod und Unheil über die Menschheit gebracht hat. Außerdem ist er sowohl für den Tod von Ayas Vater verantwortlich als auch für das Verschwinden von Reikos Schwester. Während die Beiden auf dem Weg zu seiner Festung sind, stellen sich ihnen nicht nur Legionen von Zombies in den Weg, sondern ebenfalls eine fremde Kämpferin mit abgesägter Schrotflinte und am Ende sogar Ayas jüngere Schwester.

Meine Meinung zu diesem Film:

Ein sehr gut gemachter Film, der eine packende Story hat und mir sehr gut gefällt. Einzige negative Seite des Films sind die Finishing Moves, die mich an Soul Calibur oder Mortal Kombat erinnern. Das passt eher zu einem Videogame als zu einem Horrorfilm, wo es um das Überleben geht. Ansonsten beeindruckt jede der Hauptfiguren auf ihre Weise und Aya hat auf jeden Fall einen Bonus verdient, weil sie fast im ganzen Film über im Bikinioberteil und Hot Pants kämpft...

Meine Note für diesen Film:
9 von 10 Punkte


Image
Image

Return to “Filme”



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests