Page 6 of 7

Re: TimeSplitters Movie

Posted: 29. July 2008 22:08
by -5ka5-
vietnam? naja, den level finde ich nicht so toll, also muss der film dort auch nicht spielen, wenns nach mir geht... :mrgreen:

Re: TimeSplitters Movie

Posted: 30. July 2008 20:26
by Orochi-Zero
Könnten dann aber auf Full Metal Jacket und Platoon eingehen und die beiden Filme etwas umstrukturieren.

Re: TimeSplitters Movie

Posted: 31. July 2008 11:15
by -5ka5-
achso, nagut... aber ich weiß nicht... also, full metal jacket hab ich nicht gesehn, aber ich fände es nicht gut, platoon zu verarschen. das ist ein ernster film zu nem ernsten thema, den sollte man nicht auf den arm nehmen...

Re: TimeSplitters Movie

Posted: 14. August 2008 07:26
by cyberfee
Ich denke falls es einen geben wir aber hallo sicher animiert, würde total blöd ausehen ein TS Film in Real, animiert schon eher besser. Und wieso auch man erfahrt die Geschichte auch im spiel xD

Re: TimeSplitters Movie

Posted: 16. August 2008 15:05
by -5ka5-
wer hat denn gesagt, dass es die story aus einem der ts-teile sein muss? ;)
bei den resident evil filmen, hat die story ja auch kaum was mit den games zu tun...

Re: TimeSplitters Movie

Posted: 4. January 2012 12:31
by Orochi-Zero
-5ka5- wrote:wer hat denn gesagt, dass es die story aus einem der ts-teile sein muss? ;)
bei den resident evil filmen, hat die story ja auch kaum was mit den games zu tun...


Eben. Da hat man die Story von Resident Evil auch über den Haufen geworfen. Vllt. sollte man mal Uwe Boll ran lassen. XD

Re: TimeSplitters Movie

Posted: 11. February 2012 21:28
by Ironhide
hehe uwe boll .... die armen spiele ... aus manchen hätte man echt was machen können aber warum lassen die den ran .....

Re: TimeSplitters Movie

Posted: 12. February 2012 13:46
by Orochi-Zero
Ironhide wrote:hehe uwe boll .... die armen spiele ... aus manchen hätte man echt was machen können aber warum lassen die den ran .....


Sein letzter Fehlgriff war ja Blood Rayne: The Third Reich... Zwar endlich mal halbwegs die Story vom Original, aber total verhunzt...

Zurück zum Thema:

Wenn es einen TimeSplitters Movie geben sollte, müsste er mindestens 4 oder 5 verschiedene Szenarien bzw. Zeitepochen beinhalten.

Re: TimeSplitters Movie

Posted: 13. February 2012 13:00
by Artur
Aber auch so wie ich das sehe würde höchstens Teil 2 und Teil 3 (FP) sich wegen deren Geschichten anbieten. Teil 1 kann ich mir da nicht so gut vorstellen. Viel zu oft wird der Hauptcharakter geändert und bei zu vielen Personen verliert man schnell den Überblick und die Aufmerksamkeit.

Re: TimeSplitters Movie

Posted: 13. February 2012 13:47
by cyberfee
TimeSplitters 2 würde sich am besten eignen. Da gibt es viele verschiedenen Zeitepochen, und da springt Cortez und Corp. Hart in andere Charaktern aus der Zeitepoche hinein... wäre also ganz interessant. TS3 würde sich aber auch gut eignen. Wäre dann halt 1:1 von der Geschichte her ein Film zum Spiel.

Re: TimeSplitters Movie

Posted: 13. February 2012 13:48
by Orochi-Zero
Artur wrote:Aber auch so wie ich das sehe würde höchstens Teil 2 und Teil 3 (FP) sich wegen deren Geschichten anbieten. Teil 1 kann ich mir da nicht so gut vorstellen. Viel zu oft wird der Hauptcharakter geändert und bei zu vielen Personen verliert man schnell den Überblick und die Aufmerksamkeit.


Sieht doch so aus:

Bei TimeSplitters (1) gibt es in jedem der 9 Level einen anderen Hauptcharakter, männlich und weiblich. Die Story wird einem erst gar nicht direkt mitgeteilt. Es heißt immer nur, sich bis zu einem Objekt vorzukämpfen, dieses einzusammeln und zurück zum Levelanfang zu kommen. Das war es.

TimeSplitters 2 hat da schon direkt eine Story verpasst bekommen, aber im Endeffekt spielt man da auch jedes Mal eine andere Figur. Cortez verwandelt sich ja ständig in irgend eine Figur aus der Vergangenheit. So wie zum Beispiel in die gute Frau Nadir am Oblask Dam.

Erst in Future Perfect spielt man generell Cortez und bekommt in jedem zweiten Level einen anderen Begleiter.

Re: TimeSplitters Movie

Posted: 13. February 2012 20:17
by Ironhide
aber trotzdem ist in teil 2 cortez schon als hauptperson gedacht .... aber ich finde auch auf jeden fall das sich teil 3 am besten eignen würde ... aber das müsste wenn dann als top produktion umgesetzt werden damit es richtig gute effekte gibt :) ...

Re: TimeSplitters Movie

Posted: 15. February 2012 16:44
by Orochi-Zero
Ironhide wrote:aber trotzdem ist in teil 2 cortez schon als hauptperson gedacht .... aber ich finde auch auf jeden fall das sich teil 3 am besten eignen würde ... aber das müsste wenn dann als top produktion umgesetzt werden damit es richtig gute effekte gibt :) ...


Als B-Movie könnte TimeSplitters auch funktionieren. Würde dann durch die Fans ggf. Absätze machen.

Re: TimeSplitters Movie

Posted: 25. March 2012 17:56
by Artur
Müssen wir noch nur Crytek UK davon überzeugen, das sie sich dem annehmen. Dafür muss dann aber jeder von euch die DvD wenn sie heraus kommt, mindestens drei mal kaufen ;)

Re: TimeSplitters Movie

Posted: 25. March 2012 19:34
by Ironhide
klar würd ich den kaufen :) ... und den soundtrack und die limited edition und das steelbook ;) ... sind schon 3